Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Vereinsgeschichte Mitgliedschaft-Vorlage Termine / Treffen Jugendgruppe Rundsendedienst Nachlassberatung Nachlassvermittlung Nachlassvermittlung-alternativ... Kontakt / Impressum Anfahrt rechtliche Hinweise Links Neue Seite 15 Neue Seite 16 aktuelles / Berichte WK-Tag 2014 WK-Tag 2014 Bilder WK-Tag 2015 WK-Tag 2015 Bilder Mal-WB 2015 Mal-WB 2015 Bilder WK-Tag 2016 WK-Tag 2016 Bilder BM-Aus 2017 BM-Aus 2017 Bilder BM-Aus 2017 Presse 

Nachlassberatung

Nachlassberatung

Wer kann sich beraten lassen:Alle aus Neu-Isenburg oder Umgebung, die eine Sammlung geerbt haben oder noch aus frühen Jugendzeiten besitzen und nicht wissen, ob sie einen Wert hat und was man damit machen sollte.

Beratungsort:Wenn möglich nach Absprache während der Tauschabende im Vereinsraum oder wenn dies nicht möglich ist, z.B. weil die Sammlung zu umfangreich ist, nach Terminvereinbarung Zuhause.

Beratungsziel:Es wird festgestellt ob und welche Teile der Sammlung einen Wert haben. Wenn möglich sollte die Sammlung oder Teile davon selbst oder von Familienangehörigen weitergeführt werden.

Maßnahmen bei Verkaufswunsch:Wenn die Sammlung einen Verkaufswert hat kann an ein geeignetes Auktionshaus oder Händler verwiesen werden.Alternativ und wenn viel Zeit vorhanden ist, kann die Sammlung auch in Kommission genommen werden. Der Weiterverkauf erfolgt dann nach Absprache an Sammler im Verein oder auf unseren Großtauschtagen, evtl. auch über den Neu-Isenburger Flohmarkt oder über diese Internetseite.Die Abrechnung erfolgt erst nach dem Verkauf. Ein Verkaufserfolg kann nicht garantiert werden.

Bitte beachten:Der Verein kauft grundsätzlich keine Sammlungen an. Sollten bei der Besichtigung Kaufangebote gemacht werden, sind sie rein privat.



Briefmarkensammler-Verein Neu-Isenburg e.V.

Briefmarkensammler-Verein Neu-Isenburg e.V.